Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Gelungener Auftakt der Turnerinnen beim Regionalfinale JtfO

25.02.2020

Die diesjährige WK III Mannschaft der Turnerinnen, bestehend aus Hanna Hoffmeister, Alina Rohrberg, Melina Thiele, Lea Plautz und Clara Ullrich hat sich beim gestrigen Regionalfinale des Wettbewerbs Jugend trainiert für Olympia in der Stadthalle Falkensee mit einem Sieg für das Landesfinale in vier Wochen qualifiziert. Mit einem Vorsprung von über 10 Punkten konnten sie sich gegenüber den Mannschaften aus Velten, der Kant-Schule Falkensee und der Mannschaft aus Rathenow durchsetzen.

Souverän waren die Leistungen von Hanna Hoffmeister und Alina Rohrberg an den 4 Geräten Boden, Sprung, Stufenbarren und Balken. Hanna hat in der Einzelwertung den ersten und Alina den zweiten Platz belegt.

Das Landesfinale wir in etwas größerem Rahmen am 19.03 in der Stadthalle Falkensee stattfinden, denn gefeiert wird das fünfzigjährige Bestehen des Schulwettbewerbs. Dazu wird ein JtfO-Tourbus mit Stargast Philipp Boy erwartet.

Herzlichen Glückwunsch zur Qualifikation ins Landesfinale

Katja Paape

 

Foto: Regionalfinale