Schriftgrad:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 

Frühlingskonzert 2015 des Vicco-von-Bülow-Gymnasium (27.04.2015)

Am 15.04.2015 fand das Frühlingskonzert des Vicco-von-Bülow-Gymnasiums statt. So wie der Frühling, bestach das Konzert durch vielfältige Beiträge. Auf unseren 20 Djembén konnte die Klasse 8b, sowie der Grundkurs Musik Klasse 12 ihr musikalisches Können unter Beweis stellen. Zum ersten Mal trat auch die Tanz AG der Sekundarstufe I auf und begeisterte das Publikum. Das Orchester spielte unter der Leitung von Ferdinand Wittig und die etwa 400 Zuhörer freuten sich darüber, dass aus den acht Schülerinnen und Schülern des Orchesters vom Weihnachskonzert, bereits zwölf geworden sind und sogar die erste Kontrabassistin (Neele Jeschinowski) mitspielte. Beide Chöre überzeugten durch ihre Vielseitigkeit in der Interpretation unterschiedlicher Musikepochen und durch die Freude, die jede und jeder Einzelne auf der Bühne ausstrahlt. Als Fortsetzung der Tradition vom Weihnachtskonzert gab es bei "Ave verum corpus" von Wolfgang Amadeus Mozart wieder eine Kooperation zwischen Chor I und vier Streichern. Weiter Klassenensembles und Solisten rundeten der Abend ab. Es war ein musikalisch wunderbares, niveauvolles und schönes Konzert.

 
Ein großer Dank gilt den Cateringsklassen, sowie allen helfenden Händen, die nach dem Konzert beim Abbau unterstützt haben!
Herzliche Grüße
Christoph Biemer

[alle Schnappschüsse anzeigen]